Kontakt

Jazz Club Thalwil
info@jazzclubthalwil.ch
Lukas Heuss

Impressum
Datenschutzerklärung

Swingin’ Ladies plus 2

Sa, 20. April 2024, 20:00 Uhr

Hotel Sedartis (Forum), Bahnhofstrasse 16, 8800 Thalwil

Nicki Parrott (voc,b)
Stephanie Trick (p)
Engelbert Wrobel (cl,sax)
Paolo Alderighi (p)

Dieses internationale, einzigartig besetzte Quartett ist in Thalwil bestens bekannt, spielen sie doch bereits zum 4. Mal im JCT. Ihr breit gefächertes Repertoire erstreckt sich von Ragtime über Swing, von Boogie Woogie bis Blues, gewürzt mit etwas Mambo, Tango und einer fulminanten Show am Flügel.

Engelbert Wrobel ist ein Meister der Authentizität. Sein vollendetes Klarinettenspiel verbindet höchste musikalische Ansprüche mit bekennender Lebensfreude zu einer unvergleichlichen Bühnenpräsenz.

Gleich zwei Meister sitzen vierhändig am Flügel: die Amerikanerin Stephanie Trick und ihr Ehemann, der aus Mailand stammende Paolo Alderighi. Der berühmte Pianokollege Dyck Hyman, Komponist der Filmmusik zu Woody Allen’s Film „Purple Rose of Cairo“, schreibt über ihr Spiel: „….jeder für sich ist ein fabelhafter Musiker – das wissen wir – aber zusammen spielen sie ein vierhändiges Stride-Piano, wie es noch niemand zuvor getan hat“.

Nicki Parrott aus Australien verzaubert die Zuhörer mit ihrem warmen, melodischen Bassspiel und ihrer charmanten Stimme und schafft eine einzigartige Atmosphäre, die man einfach genießen muss.

CHF 40.00 (30.00)

Vor dem Konzert kann man sich von 18.00 Uhr–19.45 Uhr im Sedartis Restaurant mit dem traditionellen 3-Gang-Jazz Dinner (CHF 49.00 p.P.) oder mit leckeren Speisen à la Carte verwöhnen lassen.

Konzertsponsor: