Jazz at the GV

Marianne Racine Quartett

Sa, 25. Januar 2014, 20:30 Uhr

Marianne Racine (voc,p), Daniel Baschnagel (tp), Patrick Sommer (b), Pius Baschnagel (dr)

Singen tue ich so lange wie ich denken kann – Klavierspielen fast ebenso. Und am liebsten gerade beides gleichzeitig. Darum jetzt neu: Sängerin Racine & Pianistin Racine gründen eine Band.

Mit dabei sind zwei Groover vom feinsten: Bassist Patrick Sommer und Pius Baschnagel am Schlagzeug. Und Trompeter Daniel Baschnagel – den meisten als versierter Ensemblemusiker bekannt – tritt hier als lyrischer und inspirierter Spieler hervor.

Gespielt wird straight ahead vocal jazz samt ein paar Eigenkompositionen. Balladen, Blues und Bossanova – alles frisch arrangiert und neu möbliert – werden mit Humor und gediegenem Handwerk serviert.

< Konzertgeschichte

flyerfoto_racine_quartet