Jazzclub Thalwil

Unsere Geschichte

An der Gründungsversammlung vom 20. Januar 1994 haben 160 Jazzbegeisterte ihren Beitritt zum JCT erklärt. Inzwischen ist die Mitgliederzahl auf 482 Jazzfreunde jeden Alters angewachsen, und bis heute sind 271 Konzerte über die Bühne gegangen. Die Geschichte reicht jedoch noch weiter zurück, denn:
> Thalwil hat eine Jazz-Tradition.

Zielsetzung des JCT

Der Jazz Club Thalwil und Umgebung ist ein politisch und konfessionell neutraler Verein. Er bezweckt die Pflege und die Förderung der Jazzmusik verschiedenster Stilrichtungen durch entsprechende vereinseigene Veranstaltungen und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Dritten in der Region (Zweckartikel der
> Vereinsstatuten.

> pdf zum herunterladen

Mitgliedschaft

  • JCT-Mitglieder kommen in den Genuss folgender Vorteile:
  • Reduzierte Eintrittspreise bei clubeigenen Veranstaltungen
  • Regelmässige und frühzeitige Informationen über das Programm
  • Mitgliederausweis
  • Gratis-Apéro und –Konzert an der Generalversammlung

Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt zur Zeit:
CHF 80.- für Einzelmitglieder
CHF 120.- für Paarmitglieder
CHF 500.- für Firmenmitglieder
> Beitrittserklärung

Who is Who?

Präsident: Bobby Keller
Postfach 251, CH-8800 Thalwil
bobby.keller@swissonline.ch

Vizepräsident/Kommunikation: Thomas Bernold
Aktuariat: Marcela Bradler
Finanzen: Richi Müller
Technik/Kasse: Marco Piotti

Ehrenmitglieder

2003 – Fritz Meyer (Ehrenpräsident)
2003 – Feusi Amstutz
2003 – Ambros Eberle
2003 – Bobby Keller
2003 – Günther Müntener
2004 – Hans Schnellmann †
2004 – Edith Trunz
2007 – Richard Gautschi
2009 – Arno Rettig
2015 – Nick H. Müller
2016 – Ana-Catalina Schoch